Babyschwimmen mal 2

Moin!

Diese Woche haben sowohl meine Frau als auch ich je einen Babyschwimmkurs mit unserer Kleinen begonnen. Bei ihr fing es Mittwoch an und bei mir heute. 

Bei mir war meine Frau mit, um die Kleine reinzutragen, sie mir ins Becken zu reichen und mich notfalls zu unterstützen.

Unterstützung im Becken brauchte ich dann glücklicherweise nicht. Im Gegenteil, wir hatten sehr viel Spaß. Meine Frau meinte auf dem Rückweg zu mir, daß ihr Kurs wie Babywasserworkout war und im Vergleich meiner wie Babyplanschen. Auf jeden Fall hatte das etwas sehr Entspannendes, ich freue mich richtig auf das nächste Mal.

Eines noch: Ist es nicht normalerweise so, daß Babies nach dem Babyschwimmen geschafft sind und den Rest des Tages schlafen? Meine Kleine war als wir wieder zu Hause waren richtig  peachy und ist durch die halbe Behausung gerobbelt und hat Küche und Eßzimmer unsicher gemacht. Nicht sie war geschafft, sondern ich.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s